Die Presse über Opel

Mokka - Das Styling lässt Herzen höher schlagen

Hellauf begeistert zeigte sich „autoBILD“ (Ausgabe 5/2021) nach einem Fahrtest mit dem neuen Opel Mokka sowie Mokka-e und vergab viereinhalb von fünf Sternen. „Selten haben sich so viele nach einem neuen Auto umgedreht. Ein gutes Zeichen für Opel. Das neue Gesicht kommt an, das Styling lässt Herzen höher schlagen, Auch hinter dem Lenkrad enttäuscht der Mokka nicht. Er verbindet alte Tugenden wie tolles Fahrwerk, präzise Lenkung mit der Neuzeit“, so das Fazit.
Das Comeback des Jahres sei 4,14 Meter kurz und 1,53 Meter flach, es sei somit in beiden Disziplinen um 13 Zentimeter geschrumpft. Das Comeback des Jahres werde eine ganze Marke auf den Kopf stellen. „Mensch, Opel, euer neuer Mokka ist erste Sahne!“ Mit den kurzen Karosserie-Überhängen, den fetten 18-Zöllern und der Zweifarb-Lackierung sehe der Neue aus, als habe Opel ein Kennzeichen an die Studie geschraubt.
Opels neues Gesicht solle Karriere machen, bald alle Autos mit dem Blitz zieren: die Welt hinter Glas. „Zwischen den LED-Leuchten (Serie) ist eine kratzfeste Kunststoffscheibe platziert, das soll an den A-Manta erinnern. Und auch hinten strahlen serienmäßig LED-Leuchten. Noch nie hatte ein Opel solch schmale Leuchten, noch nie sah ein Opel-SUV so scharf aus“, betont das Magazin. 
Zudem habe Opel den Mokka ganz liebevoll verarbeitet. Es gebe einen doppelten Ladeboden, alles fein säuberlich mit Teppich verkleidet, die Motorhaube bleibe dank zweier Gasdruck-Dämpfer sogar von selbst stehen. Der Tacho sei immer digital, dem Multimedia-System habe man Kurzwahltasten und einen Drehregler für laut und leise gegönnt, sehr fein", urteilt „autoBILD“.
Dieser „Turnschuh“ fahre genau so, wie er aussieht. Er federe ausgewogen, gebe im Komfort-Modus nicht jeden Gullydeckel an die Bandscheiben weiter, und gefühlt würden die 130 PS des 1.2 Benziners besser zur Sache gehen als der 1.4er mit vier Zylindern beim Vorgänger. Opel habe aus PSA-Teilen ein urdeutsches Auto gemacht: agil, aber nicht zu straff, mit einer Lenkung, die feinfühlig sei und genau das mache, was ihr gesagt wird. „Opel bleibt Opel, nur schöner!“
Der Antrieb im neuen Mokka-e sei aus dem Corsa bekannt: ein Elektromotor mit 136 PS, 260 Nm Drehmoment, 50 kWh-Akku. Dieser Stromer werde Köpfe verdrehen, weil er so alltagstauglich ist. „324 Kilometer Reichweite laut WLTP sind ok, Schnellladen mit bis zu 100 kW ist prima - dann ist der Akku in 30 Minuten von fünf auf 80 Prozent. An der 11-kW-Wallbox zu Hause  dauert das gleiche Spiel etwas länger als fünf Stunden. Der Antrieb jedenfalls passt bestens zum Beau, dank tiefen Schwerpunkts durch die Akkuzellen liegt der Mokka-e noch satter auf der Straße, gibt den wuseligen kleinen SUV und fühlt sich auf der Landstraße doch glatt eine Nummer größer an als 4,15 Meter“, meint „autoBILD“. (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, Februar 2021)


 
Verbrauchs- und Emissionswerte für den Opel Mokka und Mokka-e:

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km, nach NEFZ-Messmethode):
Benzin: 5,9 - 4,0, Diesel: 4,4 - 3,4

Stromverbrauch (kombiniert, kWh./100 km): 17,8–17,4 kWh
co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 111 - 103, Diesel: 100

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km, nach WLTP-Messmethode):
Benzin: 6,0 - 5,5, Diesel: 4.5 - 4,3

Stromverbrauch (kombiniert, kWh./100 km): 17,8–17,4 kWh
co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 135 - 123, Diesel: 117 - 114

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Opel Astra Sports Tourer
Opel Crossland
Ford EcoSport
Ford Tourneo Connect

Ihr Kontakt zu uns:

Industriestraße 11
65779 Kelkheim

Verkauf

Montag bis Donnerstag

9.00 - 17.30 Uhr

Freitag

9.00 - 16.00 Uhr

Samstag

nach Terminvereinbarung

Service

Montag bis Donnerstag

7.30 - 17.30 Uhr

Freitag

7.30 - 16.00 Uhr